Aktuelles

 

Liebe Eltern der Kindertagesstätte Lindenhof,

 

das Team der Kindertagesstätte Lindenhof ist am Freitag, den 04.06.2021 geimpft worden. Damit sind wir erfolgreich "kreuzgeimpft", d.h. erste Imfpung Astra Zeneca, 2. Impfung Biontech.

 

Wir haben uns am Wochenende auf dem Laufenden gehalten und stellen fest, dass wir diesmal die Impfung unterschiedlich gut vertragen haben. Einige haben nur Schmerzen im geimpften Arm, andere hat es wieder ganz schön umgehauen!

 

 

 

Insgesamt werden wir morgen aber alle Gruppen besetzen können und damit den Lindenhof normal öffnen!

 

Sollten Sie Ihre Kinder morgen noch einmal früher abholen können, würden wir uns darüber sehr freuen! Dann können die Erzieher/Erzieherinnen, die noch angeschlagen von der Impfung sind, etwas Luft holen.

 

Noch einen schönen Sonntag wünscht

 

Ihr Kita Lindenhof -Team

 

Liebe Eltern der Kindertagesstätte Lindenhof,

 

ab der nächsten Woche ist es soweit: Nach langer Zeit gehen wir in den Regelbetrieb zurück! Was heißt das für Sie? Ab dem 07.06.21 können die Kinder wieder zu ihrer gebuchten Zeit gebracht werden.

 

Ab diesem Zeitpunkt können die Gruppen wieder gemischt werden, was für unser Personal eine große Entlastung ist. Denn dann arbeiten wir wieder mit einem Frühdienst in der gelben Gruppe, einem Mitteldienst in Grün und einem Spätdienst. Das Frühstück wird noch weiter von den Erziehern/innen der Gruppe angeboten, das Buffet fällt also leider noch begrenzt aus. Auch unser Kochangebot freitags wird noch nicht stattfinden, da wir das Hygienekonzept weiterhin strikt einhalten werden.

 

Die Eltern können ab dem 07.06. ihre Kinder wieder nach oben in die Gruppen Rot und Blau begleiten. BITTE ACHTEN SIE AUF DIE HYGIENEMAßNAHMEN! Das bedeutet: auch in diesen Situationen MUSS ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden. Wenn also mehrere Eltern gleichzeitig bringen und/oder abholen, verabschieden Sie sich bitte zügig im Flur (oben), damit kein Chaos entsteht. Die Gruppen sollen weiterhin NICHT betreten werden, damit es sich nicht „knubbelt“. Möchten Sie etwas erfragen, bitten Sie die Kollegin/ den Kollegen kurz vor die Gruppentür. Wenn das möglich ist, wird er/ sie das gerne machen… wenn nicht, besprechen Sie einen kurzen Termin oder Anruf.

 

 

 

 Wie geht es weiter mit unseren Kooperationen?

 

Der Fußballtrainer kommt schon seit geraumer Zeit und sorgt für das nötige Fußballfieber! Der Liedergarten (Musikschule) ist weiterhin nicht eingeplant, da nur kleine Gruppen erlaubt sind. Das funktioniert bei uns leider nicht. Werde dort aber Erkundigungen einholen, wie das momentan gehandhabt wird. Ich denke, im Juni wird sich das eine oder andere noch in positiver Richtung verändern. Die Betonung liegt auf „positiv“ denn die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

Noch in eigener Sache: Am Freitag, den 04.06.21 werden wir das zweite Mal geimpft. Ich gehe davon aus, dass wir alle topfit in die neue Woche starten. Wissen werden wir das erst am Sonntag. Schauen Sie bitte am Sonntagabend noch einmal auf unsere Webseite, ob alles im grünen Bereich liegt. Heute haben wir noch einmal Selbsttests verteilt. Mittlerweile bekommen wir vom Land NRW keine weiteren Selbsttests zugesendet (stattdessen werden die Kosten der Lolli Tests verrechnet), wir haben aber noch Bestände da. Sollten Sie also Bedarf haben, melden Sie sich bitte in den Gruppen.

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes langes Wochenende und drücken Sie uns die Daumen, dass wir nicht so krank darniederliegen wie bei der letzten Impfe.

 

Viele Grüße!

Antje Birk

 

 

 

Liebe Eltern der Kindertagesstätte Lindenhof,

 

Sie haben Post von uns bekommen zum Thema LOLLI-TESTS. Damit Sie sich die praktische Handhabung für die Kinder besser vorstellen können, haben wir den Elternbeirat gebeten, ein Demo-Video in die WhatsApp Gruppen zu schicken. Sollten Sie keine Post erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns! Hier noch einmal das Anschreiben in Auszügen:

 

Die Stadt Solingen bietet an, die Lolli-Testungen auf alle Kindertagesstätten auszuweiten, um die Infektionen möglichst früh zu erkennen und nachvollziehbar zu machen. Auch wir schließen uns an und werden in Zukunft dienstags und donnerstags die Lolli-Testungen mit den Kindern gemeinsam machen.

 

Der Test ist komplett schmerzfrei und simpel in der Handhabung. Die Kinder bewegen zwei Test-Tupfer für etwa 30 Sekunden im vorderen Mundbereich, wie bei einem Lolli! Anschließend wird ein Tupfer in eine Sammelprobe der gesamten Gruppe gegeben und der andere in eine Einzelprobe. Die Testungen werden die Erzieher*innen spielerisch und ohne Druck in den Gruppenalltag integrieren, sodass es für die Kinder so routiniert wie das regelmäßige Händewäschen sein wird.

 

Das Labor wertet die Sammelprobe noch am selben Tag aus. Fällt die Sammelprobe negativ aus – gilt die Gruppe als Infektionsfrei. Sollte die Sammelprobe positiv sein, so werden die Einzelproben aus der Gruppe ausgewertet. Die Eltern der betroffenen Kinder oder die Erzieher*innen werden dann individuell benachrichtigt.

 

Die Teilnahme der Kinder am Lolli-Test ist selbstverständlich freiwillig und für die Eltern/die Kita kostenfrei! Zur bestmöglichen Einschränkung des Infektionsrisikos und der Nachvollziehbarkeit der Infektionsketten ist es natürlich sinnvoll, dass möglichst alle Kinder und Erzieher*innen teilnehmen.

 

Weitere Informationen, sowie die Einverständniserklärung entnehmen Sie bitte dem angehängten Schreiben der Stadt Solingen. Wenn Ihr Kind am Lolli-Testverfahren teilnehmen soll, bringen Sie bitte die von beiden Eltern unterschriebene Einverständniserklärung zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit in den Lindenhof. Wichtig ist es auch eine Handynummer anzugeben (kein Festnetz), damit Sie erreichbar sind.

Vielen Dank im Voraus für ihre Mitarbeit!

 

Ihr Lindenhof-Team

 

 

Rosi, Goki, Pepe und Ottilie vermissen Euch!

Wir 4 sagen DANKE für die vielen, wunderschönen Kunstwerke und wünschen euch ein schönes Wochenende!

Rosi, Ottilie, Goki & Pepe
Lieber Aron,
da fühle ich mich ja gleich doppelt so groß, so cool hast du mich gebastelt!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Inja,
super hast du mich gebastelt und sogar in den Garten gesetzt! Da fühle ich mich sehr wohl.

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Goki
Hallo Annabelle,
danke dir für das schöne Bild und den lieben Brief! Da habe ich mich sehr gefreut!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Nick,
toll, dass sogar der Osterhase auf Deinem Bild dabei ist. Und ich bin sooo gut getroffen.

Danke dir und fühl dich gedrückt.
Dein Goki
Hallo Dominik,
da hat sich das Warten auf das Bastelmaterial gelohnt, so toll hast Du mich gemacht!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Deine Rosi
Hallo Lotti,
da hast du mein Gesicht aber sehr schön gemalt. Da werde ich glatt rot!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Deine Ottilie
Hallo Lia,
so schöne Federn hast du mir gegeben, da bin ich ganz glücklich! Habe ich wirklich so schöne Augen?

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Max,
da hast du mich aber gut getroffen! Und die Sonne scheint auch, so mag ich das!

Danke und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Elias,
da hast du mich soooooo schön gebastelt! Da werde ich ja fast zum Prinz!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Goki
Hallo Ben,
da habe ich auch ein tolles Haus & eine Palme von dir bekommen. Super!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Leni,
das ist ein sehr schönes Bild! Ich habe dich sofort erkannt! Und mich gefreut!!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Anna,
danke für dein tolles Bild! Habe ich nicht wunderschöne Streifen? Die hast du super hinbekommen!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Deine Rosi
Hallo Lea Paulina,
heute hat dein Papa etwas für mich abgegeben! Das sieht toll aus! Sogar an meine braunen Punkte auf dem Ei hast du gedacht!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Deine Ottilie
Wow Leon,
das hast du super gemacht! Ich habe mich sofort wiedererkannt!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Deine Ottilie
Hallo Nick,
klasse, dass du mir so super Hüpfbeine und Arme gebastelt hast! Damit springe ich doppelt so weit!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Goki
Hallo Oscar,
in der Kuschelecke mit Deiner Schwester fühle ich mich sehr wohl! Da bleibe ich noch!

Danke dir und fühl dich gedrückt!
Dein Pepe
Hallo Hannah!
Großartig! Du hast uns alle 4 gemalt. Da haben wir uns besonders gefreut!

Danke und fühl dich gedrückt!
Goki, Pepe, Rosi & Ottilie

 

Liebe rote, gelbe, grüne & blaue Kids,

 

nicht nur Eure Gruppen Maskottchen vermissen EUCH sehr, auch wir Erwachsenen vermissen EUCH!!

 

Wie ihr sicher wisst, sind wir auch weiter in der Kita und passen auf ein paar Kinder auf, damit deren Mamas und Papas zum Beispiel kranken Menschen helfen können. Und lasst Euch gesagt sein, auch Eure FREUNDE VERMISSEN EUCH!! Die Gruppen sind fast leer und es ist sehr leise.

 

Doch was Ihr gerade mit Mama und Papa macht… ZU HAUSE BLEIBEN, das ist ganz WICHTIG! IHR seid dabei kleine Helden, weil IHR helft, dass dieser doofe Virus nicht so viele Menschen anstecken kann. WIR sind ganz STOLZ auf EUCH!

 

 

Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, sind Rosi, Goki, Pepe und Ottilie sehr traurig und vermissen Euch auch… Die vier fragen sich „Wissen die Kinder eigentlich, noch wie wir aussehen?“

 

Toll wäre es, wenn Ihr Eure Gruppenmaskottchen malen könntet, vielleicht sogar basteln oder bauen?! Wir sind alle sehr gespannt auf Eure Ergebnisse – lasst Eurer Fantasie freien Lauf!

 

Wenn Ihr das nächste Mal am Kindergarten vorbeikommt, dann werft Eure Bilder, Euer Gebasteltes oder ein Foto von Eurem Meisterwerk in den Briefkasten. Oder schickt uns ein Foto an: teamlindenhof@remove-this.web.de

Wir freuen uns auf viele, kreative Ideen von Euch!

 

Euer Kita Lindenhof-Team

 

 

 

Henrik (3 Jahre) voller Begeisterung: "Hoch die Hände! Wochenende!"